messages.videoerror

Herbsttagung - Weiterbildung für Stiftungsräte

Dienstag, 22. Oktober 2019   

Renaissance Zürich Tower Hotels                                              Kalendereintrag


Gemäss Gesetz über die berufliche Vorsorge sind Vorsorgeeinrichtungen verpflichtet, für die Aus- und Weiter­bildung der Stiftungsräte zu sorgen. 

Wir bieten allen Stiftungs­räten, Geschäftsführern und Mitar­beitenden von Pensionskassen eine geeignete Plattform. Erarbeiten oder aktualisieren Sie Ihr Wissen im BVG und schaffen Sie die Grundlage für eine erfolgreiche Stiftungstätigkeit.

Programm

Auf Sie warten Fachvorträge zu den Themen ALM-Studien bei Vorsorgeeinrichtungen, Gerechte Verteilung von Überschüssen, Herausforderung 1e Pläne, Technische Grundlagen, Weltwirtschaft und Finanzmärkte - Eine Standortbestimmung, Altersrente 2.0 sowie die Abgabe von Rentnerbeständen.

Am Ende der Veranstaltung werden sich auf dem Podium Vertreter aus der Beruflichen Vorsorge, Politik und Wirtschaft den Fragen des Moderators Franz Fischlin (SRF) zum Thema „Herausforderung Rentner in der beruflichen Vorsorge“ stellen.

Detail Programm 

Anmeldung

Anmeldeformular Herbsttagung

Zertifikat / Credit Points

Ihre Teilnahme bestätigen wir mit einem Zertifikat.
 

Die Credit Points werden wie folgt angerechnet:

  • Stiftung Eigenverantwortung: 6.5 CP
  • Schweizerische Aktuarvereinigung SAV: 5 CP
  • Schweizerische Kammer der Pensionskassen-Experten SKPE: 5 CP

Kosten

Assurinvest Kunden: CHF 390.– pro Person

Übrige Teilnehmer: CHF 490.– pro Person

Gruppenanmeldung ab 3 Teilnehmer: 25 % Ermässigung
 

Die Verpflegung, das Zertifikat sowie die Tagesunterlagen sind in den Kosten inbegriffen.

Veranstaltungsort

Renaissance Zürich Tower Hotels   

Turbinenstrasse 20, 8005 Zürich
 

Das Hotel bietet öffentliche, kostenpflichtige Parkplätze.

Lage und Anfahrt