messages.videoerror

 


VIVERE SAMMELSTIFTUNG – IHRE RENTNERKASSE OHNE NACHSCHUSSPFLICHT

Die Vivere fokussiert sich auf die Übernahme und nachhaltige Bewirtschaftung von Alters- und Hinterlassenenrenten.

 

Viele kleinere bis mittlere Pensionskassen sehen sich mit der Last eines sich kontinuierlich vergrössernden Rentnerbestandes konfrontiert. Die Risikofähigkeit eines Rentnerbestandes ist äusserst limitiert. Zudem besteht insbesondere bei kleineren Rentnerbeständen eine statistische Unsicherheit über die zukünftige Entwicklung der Rentenverpflichtungen.

Die Vivere Sammelstiftung fokussiert sich auf die Übernahme von geschlossenen Rentnerbeständen und optimiert dadurch die Risikofähigkeit Ihrer Pensionskasse.

 

Merkmale der Sammelstiftung

  • Keine Nachschusspflicht
  • Risikogerechte Vermögensanlagen
  • Entlastung der Bilanz des Arbeitgebers
  • Unterjährige Übernahme möglich

 

 Homepage Vivere Sammelstiftung 

 

 

 

 

"Die professionelle Bewirtschaftung und die Sicherheit der Anlagen sowie die Erbringung der Rentenleistungen sind für uns die zentralen Aspekte."

 Michael Schmidt, Geschäftsführer

messages.videoerror